16. August 2019

Wir helfen

Was für die meisten Menschen selbstverständlich ist, bedeutet für die geschätzt mehr als 2000 Obdachlosen in Köln einen täglichen Kampf. Im Bahnbogen 1 der Hohenzollernbrücke bietet „GULLIVER – Überlebensstation für Obdachlose“ einen Rückzugsort um die täglichen Grundbedürfnisse zu decken und das Überleben auf der Straße zu erleichtern.

Die Überlebensstation GULLIVER bietet täglich für ihre Gäste folgende Angebote:

  • Körperliche Hygiene
  • Kleiderwäsche und Trockner
  • Kleiderkammer
  • Toiletten
  • Dormitorium
  • Beratung
  • Postfächer
  • Cafeteria mit Frühstück und Abendessen, verschiedene Snacks
  • Infobörse
  • Nutzung zweier PC’s mit Internetanschluss
  • Vierteljährlich wechselnde Kunstausstellungen
  • Gelegentliche Konzerte
  • Kleine Bibliothek und Spielesammlung
  • Medizinische Fußpflege
  • Friseurin
  • Handy- / Akkuladestation
  • Gepäckaufbewahrungsstation
  • Gepäckregal (nur während der Öffnungszeiten)